Hardinge Introduces the New Kellenberger® 10 Machine Delivering the Best Value and Performance Ratio from Drawing to Ground Workpiece

ST. GALLEN, Schweiz – 30. März, 2020 – Die Kellenberger 10 ist eine mit vielfältigen Optionen kundenspezifisch individualisierbare Standardmaschine mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Die kosten- und durchlaufzeitenoptimierte, energieeffiziente Maschine ist ideal für Einsteiger im Präzisions-Schleifsegment. Neben der renommierter K0100 und K1000 ist die K0010 ein weiteres Beispiel für Kellenberger-Spitzenqualität im Rundschleifbereich. Mit Spitzenweite 1000 mm und Spitzenhöhe 200 mm deckt die Maschine ein großes Teilespektrum ab. Hohe Verfügbarkeit, Prozesssicherheit, Zuverlässigkeit, Produktivität und Flexibilität, sowie die einfache Bedienung zeichnen die Maschine aus.

Die als Hakenmaschine konzipierte Maschinenbasis ist mechanisch und thematisch extrem stabil gestaltet, um die äusseren Einflüsse auf das Schleifresultat zu minimieren. Das bewährte durchgehende Kellenberger Tischprofil für die in Standard und optional verfügbaren Aufbauten ist ideal konzipiert. Die über die gesamte Länge laufende Abrichtschnittstelle auf der Tischrückseite reduziert den Umrüstaufwand und erweitert die Abrichtmöglichkeiten.

Die Maschine verfügt über großzügige X- und Z-Achshübe (X=365 mm / Z=1.150 mm), Kollisionsfreiheit und Abrichtverhältnisse. Die wartungsarme hochgenaue Linearführung in der X-Achse sowie die V-Flach-Gleitführungen in der Z-Achse sind mit optischen, absoluten Linearwegmesssysteme ausgestattet. Die B-Achse ist als automatische Indexierachse 1° (Hirthverzahnung) mit hoher Positioniergenauigkeit und +30°/-210° Schwenkbereich ausgeführt.

 

Für eine hohe Produktivität und Flexibilität kann der Universalschleifkopf optional mit zwei Außenschleifscheiben ø 500/400 mm bestückt werden. Leistungsstarke Hochfrequenz-Innenschleifspindeln mit Direktantrieb, fettgeschmiert sind in zwei Drehzahlbereichen 6’000 – 40’000 min-1 und 10’000 – 60’000 min-1 verfügbar.

K10-press-release-1

Universalschleifkopf mit 1 oder 2 Außenscheiben, Schnittgeschwindigkeit bis zu 50 m/s, Schleifscheibenaufnahmekonus-Nennleistung 7.5 kW.

 

K10-press-release-2

Die Optionen der Kellenberger 10 auf einen Blick:

  1. Zweite Außenschleifscheibe / 2. Reitstock / 3. Aktive Längspositionierung / Anschnitt- und Auswuchtsensorik / 5. Integriertes Hebesystem / 6. Tischaufbauten: Abrichtgeräte, Lünetten, Messsteuerung

 

Das integrierte Hebesystem mit Kettenzug, erleichtert das Abheben von Tischaufbauten, Schleifscheiben oder Werkstücken wesentlich. Servicearbeiten oder Reparaturen an der B-Achse sind ebenfalls leicht möglich. Das Hebesystem ist bis 200 kg belastbar.

 

Die Kellenberger 10 ist mit einer CNC-Steuerung Fanuc 0i-TFP mit 19’’-Touchbildschirm und durchgängiger Kellenberger Bedienung ausgestattet.

 

Zusammenfassend ist die neue K0010 die kostenoptimierte Standard Rundschleifmaschine, um möglichst schnell von der Zeichnung zum geschliffenen Werkstück zu gelangen.